Menu

GV 2018

Generalversammlung 2018 Männerchor Etziken

Für das Konzertprogramm „Winter ade - bienvenue printemps“ vom Samstag, 3. März sind vom Dirigenten, Robert Flury aus Biberist 20 Lieder zusammengestellt worden. Unterstützt wird der Männerchor Etziken von den sangfreudigen Männer des Männerchores "Plaisir" aus Onnens in der Westschweiz.
Vom winterlichen "Frosty der Schneemann" bis zum "holden Frühling" sind die Lieder perfekt auf das Können des Männerchores abgestimmt.

Weiter wurde der Rückblick auf das erste Präsidialjahr von Walter Gloor mit Applaus goutiert. Die Jahresrechnung mit dem geplanten Minus erläuterte der Kassier Reto Umbricht, wie auch das Budget für 2018 mit Mehraufwand, beides wurde genehmigt.
Für die Generalversammlung nennenswerte Mitgliedermutationen sind ein Rücktritt und ein Wechsel zu den Passivmitgliedern.
Für ihre Verdienst im Chor erhielten; Roger Müller, Bellach, Theo Müller und Bruno Ochsenbein, Etziken die Ehrenmitgliedschaft für 15 Jahre Männerchor Etziken. Wir gratulieren dazu herzlich.
Das Tätigkeitsprogramm 2018 enthält zahlreiche kulturelle Apsekte: Konzertabend, Feierabendbräteln, Chorreise, Sängertag, Jubilarenständeli, Adventsingen oder Apéro zum neuen Jahr der Bürgergemeinde Etziken.

Wer sich gerne einige Abende im Jahr mit gemütlichem, gemeinsamen singen gönnen möchte melde sich bei der Vereinsleitung.     

Roger Müller (Bellach) und Theo Müller und Bruno Ochsenbein (beide aus Etziken) erhalten von Walter Gloor die Ehrenmitgliedschaft für 15 Jahre Männerchor.
Wir gratulieren herzlich!