Menu

GV 2019


Generalversammlung mit Ehrung von verdienten Sängern


Zur 99. Generalversammlung trafen sich die Männerchörler im Restaurant Frohsinn und erledigten, gestärkt durch ein vegetarisches Nachtessen, die statutarischen Geschäfte. Mit Gesangsproben wurde das 99. Vereinsjahr gestartet. Die Sänger freuen sich nun, neben den Singproben unter der Leitung von Robert Flury, auf folgende Schwerpunkte des 99.Vereinsjahres: Unterhaltungsabend am 30. März mit Lieder aus 99 Jahren. Unterstützt vom Quintètes Bläserquintett. Singen am reformierten Palmsonntagsgottesdienst 14. April, in Aeschi. Service an der Jungtierschau, 23. Juni, in Zusammenarbeit mit den Kleintierfreunden, Teilnahme am Sängertag, 7. September in Heinrichswil. Mit dem Jubilarenständeli am Samstag, 26 Oktober werden die runden Geburtstage mit Gesang und Geschichten gefeiert. Die 100. Generalversammlung und der Jubiläumsanlass zum Frühlingsbeginn 21. März 2020 gedeihen in den Gedanken der Sänger.

Ehre wem Ehre gebührt. Ein erfreulicher Probenbesuch konnte belegt werden. 3 Sänger mit Null Absenzen. Dazu 12 Sänger mit weniger als 5 Abwesenheiten. Kurt Marti, Etziken führt seit 25 Jahren das Protokoll. Ein Echte Feder als Schreibutensil durfte er entgegen nehmen. Volle 30 Jahre hat Fritz Grädel, Etziken mit Tatkraft und Ideenreichtum  im Vorstand mitgewirkt. Dem Dirigenten Robert Flury, Biberist, wurde mit einem Früchtekorb der Dank entgegen gebracht. Verliehen wurde die Ehrenmitgliedschaft an unseren Kassier, Reto Umbricht, Halten.

Der gesamte Vorstand, Chorleiter und alle Chargierten durften in verdankenswerter Weise für ein weiteres Jahr wiedergewählt werden. Alle Sänger, Helferinnen und Helfer haben Wesentliches zum erfolgreichen Ablauf des vergangenen Sängerjahres beigetragen und einen herzlichen Dank verdient. Gute Genesung an die gesundheitshalber Abwesenden Sänger wurden mit je einer Grusskarte übermittelt.
Mit dem Schlusslied und gemütlichem Beisammensein fand die 99. Generalversammlung ihren würdigen Ausklang.

Hüniken, 24. Januar, Präsident, Walter Gloor, Hüniken


Die Männerchorschar mit dem Werbefyler 99, Unterhaltungsabend 30. März 2019.